Ungewollt kinderlos und glücklich ohne Kinder - für mich kein Widerspruch

Ich bin Petra, ungewollt kinderlos und glücklich ohne Kinder. Das war natürlich nicht immer so. In den Jahren, in denen sich alles darum drehte, ein Kind zu bekommen, war ich weder besonders ausgeglichen noch glücklich. Die Zeit, in der ständiges Bangen und Hoffen sich abwechselten und mein Leben dominiert haben, die Enttäuschungen riesen groß waren, wenn es wieder nicht geklappt hat und als nahezu alle in meiner Umgebung nach und nach Kinder bekommen haben, war für mich und meine Beziehung nicht einfach.

 

Eine Kinderwuschbehandlung geht an niemandem spurlos vorüber. Erst neulich habe ich gelesen, dass ein Reproduktionsmediziner sagte, dass die Menschen ihre individuelle Chance auf ein Kind mittels Kinderwunschbehandlung überschätzen und die damit einhergehende emotionale Belastung stark unterschätzen würden. Für mich trifft das definitiv zu. Anfangs war ich sehr blauäugig und ich habe gar nicht verstanden, was an ein paar Terminen in einer Klinik so anstrenged sein soll. Schnell wurde ich eines besseren belehrt und je länger die Behandlung andauerte, dessto mehr geriet ich unter Druck, litt unter der angespannten Situation und den Hormonen und war irgendwie nicht mehr ich selbst.

 

Mein Mann und ich haben einige Optionen durchgespielt und am Ende gemeinsam entischieden, uns vom Kinderwunsch zu verabschieden. Mit der Entscheidung, den Kinderwunsch nach Jahren voller Hoffnung, Frust und Enttäuschung endlich loszulassen, ist es mir gelungen, wieder eine glückliche Frau zu werden. Ich weiß, das ist nicht für alle das Richtige, doch für mich war es so, dass ich mit dem Abschied vom Kinderwunsch den Weg frei gemacht habe für eine glückliche Partnerschaft. Meine Kinderlosigkeit anzunehmen, mir neue Ziele zu setzen, die nichts mit dem Kinderkrigen zu tun haben, und mein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen hat mich viel Kraft gekostet, es hat mir aber auch geholfen, aus der Krise herauszukommen. Es passiert nicht einfach so und es ist ein längerer Prozess - aber es lohnt sich!

 

Ich bin dankbar, dass ich mit dem Kinderwunschcoaching heute andere unterstützen kann, herauszufinden, welcher Weg für sie der richtige ist, um ein zufriedenes und glückliches Leben zu führen.


 

#Kinderwunsch

#ungewolltkinderlos

#Kinderwunschcoaching

#glücklichohnekinder

Kommentar schreiben

Kommentare: 0